Presseschau

Das städtische Leibniz-Gymnasium sowie die Sportvereine in unserer Turnhalle dürfen sich nun über zwei Defibrillatoren, ein Trainingsgerät sowie Walkie-Talkies für den Schulsanitätsdienst an unserer Schule freuen.

Fällt die Gondel des Freefall-Towers im Freizeitpark tatsächlich frei? Physikunterricht kann mit wenigen Mitteln lebensnah, digital vernetzt, mitreißend und vor allem günstig gestaltet werden. Mit Hilfe einer kostenfreien App werden die Schülerinnen und Schüler in einem Freizeitpark selbst zu Forscherinnen und Forschern.

Michael Matuschek ist Mathematik- und Sportlehrer am Leibniz-Gymnasium und kooperiert seit vielen Jahren mit der DLRG Ortsgruppe Buer sowie dem Schwimmverein SV Buer 1924 e. V, in dem er sogar selbst seit über 25 Jahren Mitglied ist und auf eine beachtliche Laufbahn zurückblicken kann. Seine Erfahrung reicht vom Nichtschwimmer-Becken bis hin zur Wettkampfmannschaft. Angefangen mit dem Sportassistenten im Jahr 2002 bildet er sich immer noch in der Sportart Schwimmen regelmäßig fort. Mittlerweile ist Matuschek im Schwimmbezirk Südwestfalen selbst Referent für die Schwimmlehrer-Ausbildung und die Fortbildung von Trainern und Übungsleitern.

nach oben