nach oben

Jochgrimm Blog 2013

Hauptprogrammpunkt des letzten Tages war das Skirennen, bei dem die Schüler gegeneinander antraten. Vor dem Start hatten wir die Chance, uns am linken Haushang einzufahren, um in direktem Anschluss an den Start zu gehen.

Heute ging es endlich nach Latemar/Obereggen. Schon auf der Busfahrt hatten wir sehr viel Spaß und alle waren auf das weitläufige Skigebiet gespannt. Der erste Eindruck war ein Wow-Effekt. Vor allem die Anfänger waren von den verschiedenen Liften und den langen Pisten beeindruckt.

Unser 5. Tag in Jochgrimm begann wie gewohnt, allerdings mussten viele beim Skifahren über ihren Schatten springen, denn zum ersten Mal sollten die Schüler der einzelnen Skigruppen das Schwarzhorn herunterfahren.